Sky World Adventures

  • Titel:

    Sky World Adentures



    Mangaka:

    Taisuke Umeki


    Erschienen:

    2014 bei Tokuma Shoten Publishing Co.

    2018 bei Tokyopop


    Inhalt:

    In einer Welt des endlosen Himmels, in der die Menschen auf fliegenden Inseln leben, Drachenfische die Luftwege unsicher machen und Ruinen von dem sagenumwobenen Reich Voldesia erzählen machen sich zwei Abenteurer auf die Suche nach dem Land mit den unfassbaren technischen Errungenschaften. Daran zweifeln müssen sie nicht, denn Asebi ist ein Modul in menschlicher Form aus Voldesia. Yu ist ein junger Gardist, der mit Asebi auf der Suche nach der Hauptstadt von Voldesia ist. Doch die gefährlichen Drachenfische haben die Menschen weit zurückgetrieben und der ihnen bekannte Himmelsraum ist nur ein kleiner Teil der tatsächlichen Weiten.

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

  • Hier sind wir inzwischen bei Band 3 angekommen.

    Wer ist die geheimnisvolle Person, die Kontrolle über die Drachenfische ausübt? Eine Karte, die bedeutend weiter reicht, als die aktuellen, zeigt die eigentliche Größe der Himmelswelt mit ihren fliegenden Inseln.

    Die Expedition bereitet sich darauf vor, die Geheimnisse zwischen den vergessenen Inseln zu ergründen.

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.