Negima Magister Negi Magi

  • Haben Sie Negima! Magister Negi Magi schon gelesen? Wo ist deine Lieblings Person bei Negima! ? Offensichtlich ist meine Yue! <33333333:yes SO KAWAIIIII~!



    €dit by Robin: Kurze Beschreibung von Manganet.de


    Ein Magier allein unter Frauen...


    Der junge Magier Negi Springfield hat gerade seinen Magier-Abschluss in Wales gemacht. Zur Weiterbildung muss Negi danach einen Job als Lehrer an einer Mädchen Junior High School annehmen. Da er seinen Schülerinnen gerade mal bis zur Brust reicht, wird er bald zum Opfer ihrer Spötteleien. Eines Tages entdeckt die Schülerin Asuna Kagurazaka sein magisches Geheimnis - und zwischen beiden entsteht eine eigenartige Freundschaft.
    In seiner Klasse befinden sich 31 Mädchen, darunter ein Vampir, ein Roboter, eine Ninja und eine Waffenspezialistin.
    Damit Negi ein richtiger Lehrer werden kann, darf seine Klasse bei den nächsten Klausuren nicht wieder die schlechtesten Noten haben. Um das zu schaffen, macht er sich zusammen mit einer bunt gemischten Gruppe auf die Suche nach einem magischen Buch, das in der riesigen Schulbibliothek versteckt sein soll...
    Eine Reise in eine Welt voller magischer Rätsel, Wunder und unbekannter Gefahren.

    "Liebe deinen Feind, denn das bringt ihn auf die Palme."
    Amerikanisher im Leib
    Amerikanisher im Hertz
    Deutscher im Geiste
    Verheiratet mit DasDing!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Soulshadow () aus folgendem Grund: Titel angepasst/ Kurz Beschreibung

  • Mein Lieblingscharakter dürfte auch Yue sein, obwohl ich auch ein großer Fan von Senu Hasegawa bin, weil sie mich an Naru Naursegawa aus Love Hina erinnert :D
    Ich mag Yues Art und den Blick, den sie manchmal drauf hat. Auch ihr Artefakt ist Klasse und super praktisch.


    Habe den Manga erst vor kurzem gelesen. Wie viele Mangas sind bereits in Amerika erschienen?


    Für alle die es nicht wissen, hier ein kurzer Überblick über die Handlung:
    Negi ist neun Jahre alt und hat gerade seine Ausbildung zum Magier abgeschlossen. Um aber zum Magister Magi, wie es sein verschwundener Vater war, zu werden, muss er ein Lehrer in einer japanischen Mädchenschule werden. Das führt natürlich zu einigem Chaos, da in seine Schülerinnen zu Anfang überhaupt nicht ernst nehmen. Außerdem findet auch noch ausgerechnet eine seiner Schülerinnen heraus, das Negi ein Magier ist.
    Aus dieser anfänglichen Katastrophe entwickelt sich jedoch ein magisches Abenteuer, an dem beinahe seine gesamte Klasse beteiligt ist.


    Der Manga ist vom selben Zeichner wie von Love Hina also Ken Akamatsu und dürfte daher einige hier interessieren.

  • Ich habe noch nicht. Ich habe nur eins bis funfzehn. Und ich habe 21 mangas gesehen, aber es nicht fertig ist. Und ja, das war eine gute Überblick. JA!


    Lieblingscharakter
    1: YUE!!!!
    2: Nodoka Miyazaki
    3: Evangeline AK Mcdowell
    4: Chachamaru Rakuso
    5: Sayo Aizaka


    Auf Das Englishe Manga Senu heisst Chisame....ich verstate nicht, warum es abgeändern war. Jetzt ich weiss noch nicht welche richtig sind. @___@ AWOO WOO WOO~~~~!!!!


    Ich Denke auch Senu nachgeraten Naru Sein

    "Liebe deinen Feind, denn das bringt ihn auf die Palme."
    Amerikanisher im Leib
    Amerikanisher im Hertz
    Deutscher im Geiste
    Verheiratet mit DasDing!

  • Ich denke Chisame ist die richtige Version. Im deutschen kommt es häufiger vor, dass Namen falsch übersetzt oder etwas abgeändert werden. Aus Chachamaru wurde zum Beispiel Sasamaru und Chao wurde erst mit Tyao und dann auf einmal mit Tao übersetzt. ^^


    Nodoka und Eva finde ich auch ziemlich cool. Obwohl Setsuna auch echt kawai ist. :D


    In Deutschland ist der Manga bereits bei Band 23. Hätte eigentlich gedacht, dass der Manga in Amerika weiter ist.

  • naja....Mir Ist Takamitchi-sensei:hero LOL Ich danke Setsuna ist so lala, aber Ich alle Negis classe bezaubernd gedackt habe. Ausser Fuka und Fumika >.>


    Ich denke wir mehr manga geben....(did I say that right, "I think we're getting more manga")

    "Liebe deinen Feind, denn das bringt ihn auf die Palme."
    Amerikanisher im Leib
    Amerikanisher im Hertz
    Deutscher im Geiste
    Verheiratet mit DasDing!

  • Also, etwas voraus sind sie uns schon drüben in Amerika, aber nicht soweit!


    Das mit den deutschen Übersetzungen der Namen ist ja eine grausige Tatsache, die sich durch viele Reihen hindurch zieht!
    Das Chisame, Chachamaru und auch Chao richtig sind, haben ja durchaus die Übersetzungen im Anime bewiesen, die da etwas akkurater vorgenommen wurden!
    Nun sind wir bei der deutschen Ausgabe aktuelle bei Band 28 und vielleicht schaffen sie noch zum Jahreswechsel die 29 ;)


    Das bei den Anime-Adaptionen immer wieder die Abweichungen zum Manga auftreten ist ja auch hinlänglich bekannt.
    Als zu dem jetzt laufenden "Magische Welt"-Zyklus in Japan spezielle OVA als Beigabe zu bestimmten Bänden verkauft wurden, sind die Verkaufszahlen dort regelrecht explodiert.
    Natürlich haben wir hier im Lande davon mal wieder nichts mitbekommen.

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

  • Aktuell ist hierzulande derzeit Band 30, in dem ein weiterer Einblick in Negis Vergangenheit gewährt wird.
    Weitere Gegner tauchen auf und die Ala Alba muss aus dem Festsaal fliehen...

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

  • Inzwischen Ist Band 31 erschienen (August 2011).


    Ala Alba muss gegen schwere Gegner aus Fates Gefolge antreten. Auch Nodoka erlaubt sich zurückzuschlagen.
    Die Gruppe kann mit Parus Schiff und einem weiteren aus Ostia entkommen.
    Das Geheimnis um die magische Welt wird gelüftet und Negi muss sich seinem eigenen Dämon stellen.

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

  • Und jetzt ist auch Band 32 im Handel erhältlich.


    Die Ala Alba versammelt sich und Ako, Yuna und Makie schließen ebenfalls einen Pactio mit Negi.
    Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und Negi hat seinen Weg gefunden, mit der Magica Erebra zu leben.
    Im Bereich der alten Ruinenstadt von Ostia sammeln sich immer größere Mengen von Magie...

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Soulshadow ()

  • Heute habe ich Band 33 bekommen.


    Negi und die Ala Alba sind zum Hauptsitz von Fate gelangt.
    Poyo Rainyday, die ältere Schwester von Zazie tritt ihnen entgegen und zieht sie in die Cosmo Entelecheia, in der das Leben des Einzelnen glücklich ist.
    Werden Negi und die Ala Alba dem leben in Frieden den Vorzug geben?

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Soulshadow ()

  • Seit gestern ist Band 34 im Handel erhältlich. Negi und die Ala Alba haben Anya befreien können, aber die große Beschwörung läuft bereits. Nach den Daten des Ereignisses von vor 20 Jahren bleiben der magischen Welt noch etwa 3 Stunden....

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Soulshadow ()

  • Ab heute ist auch Band 35 im Handel erhältlich.
    Es geht auf den Höhepunkt des Finales zu...


    Negi kämpft gegen Fate im alten Grabwächterpalast und die Beschwörung erreicht einen Punkt, an dem eine Verbindung zur Mahora Schule über den Weltenbaum entsteht.
    Magische Evokationen gelangen dabei auch auf die Erde und greifen die Schüler auf dem Gelände der Mahora an.

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Soulshadow () aus folgendem Grund: Kurze Inhaltsergänzung

  • Und Band 36 ist auf dem Markt erschienen!


    Die Cosmo Entelechia wartet mit starken Gegnern auf, aber durch das Portal zur Mahora Schule kommt auf für Negi Verstärkung.

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

  • Mit Band 38 ist in dieser Woche der Abschlussband auf den Markt gekommen.
    Die Geschichte um die Rettung zweier Welten nimmt eine gute Wendung, aber was nutzt einem das schon, wenn man 130 Jahre später wieder erwacht?


    Und das Geheimnis um seine Favoritin wird auch nicht gelöst, so dass die Fans der verschiedenen Mädchen sich auch weiter über die Möglichkeiten auseinandersetzen können ;)

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.