100% Strawberry

  • Titel: 100% Strawberry// Ichigo 100%


    Autor: Mizuki Kawashita


    Genre: Comedy, Romance, Ecchi


    Sprache: Deutsch


    Verlag: TOKYOPOP


    Erscheinungsjahr: in Deutschland von 2002 bis 2005


    FSK: -


    Preis: 6,50 €


    Volumen: 19 (Abgeschlossen)


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Volumen 1:
    ISBN: 978-3-86580-591-1


    Junpei Manaka sitzt gerade auf dem Dach seiner Schule, als ihm aus heiterem Himmel ein Mädchen vor die Nase springt, um gleich darauf zu flüchten. sie sitzt aber lange genug, um Junpei das Herz zu brechen! Leider kennt er weder ihren Namen noch weiß er, in welcher Klasse sie ist. Das Einzige, woran er sich erinnern kann, ist sehr schlüpfrig: Das Mädchen trägt eine Unterhose mit kleinen Erdbeeren drauf, die beim Sturz sichtbar wird! Junpei startet die turbulente Suche nach seinem Erdbeermädchen!


    Volumen 2:
    ISBN: 978-3-86580-592-8


    Der schüchterne Chaot Junpei ist der wahren Identität des Erdbeermädchens noch keinen Schritt näher gekommen. Ihm bleibt keine freie Minute, denn Tsukasa und Aya fordern seine ungeteilte Aufmerksamkeit. Zum Glück erhält er ein paar hilfreiche Tipps aus vertraulicher Quelle, woran man(n) erkennen kann, dass ein Mädchen in einen verliebt ist. Das Liebeskarussell dreht sich also fruchtig weiter und die Aufnahmeprüfungen für die High School halten für die drei ein paar prickelnde Überraschungen bereit.



    Volumen 3:
    ISBN: 978-3-86580-593-5


    Ob Manakas schicksalhafter Sturzflug in Sachen Liebe auch an der Izumizaka High School wirklich weitergeht, steht immer noch nicht fest. "Denk an mich", flüstert ihm Nishino ins Ohr und knöpft ihm dabei schon mal den 2. Knopf seiner Schuluniform als ewiges Andenken ab. Dabei wollte er ihn doch Tojo überlassen! Schwer enttäuscht treibt Manaka knopf- und kopflos durch das Meer der Liebe, während am Horizont schon die forsche Satsuki mit ihrem überwältigenden Selbstbewusstsein Kurs auf ihn genommen hat.


    Volumen 4:
    ISBN: 978-3-86580-591-2


    Das Schulfest und zugleich der Wettbewerb unter den einzelnen Schul-Clubs stehen an – wer gewinnt, genießt viele Vorteile. Klar, dass sich unser fragwürdiger Filmforschungs-Club im besten Licht präsentieren will. Unter tatkräftiger Mithilfe aller weiblichen Mitglieder soll ein Film gedreht werden und jedes Mädchen will in Junpeis Film die Hauptrolle spielen. Wie gut, dass er sich mittlerweile gegen hübsche, offenherzige Mädchen zu wehren weiß – jedenfalls glaubt er das! Film ab für "Manakas Taifun der Gefühle"!



    Volumen 5:
    ISBN: 978-3-86580-595-9


    Junpeis Gefühle fahren gemeinsam mit vier Frauen Achterbahn: Nach einer kurzen, aber heftigen Knutscherei mit Satsuki und anschließendem Herzrasen findet er sich plötzlich in Nishinos Zimmer wieder, die ihn prompt dazu auffordert, »seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen«. Manaka fällt aus allen Wolken und zieht schließlich die Notbremse, nicht ahnend, dass schon das nächste Mädchen auf ihn wartet. Seine Jugendfreundin Yui ist in der Stadt und liegt splitternackt in seinem Bett...


    Volumen 6:
    ISBN: 978-3-86580-596-6


    Armer Junpei: Als wäre das Gefühlschaos nicht schon perfekt, gehen seine Herzensdamen nun auch noch in die Offensive. Insbesondere Satsuki versucht mit allen Mitteln, ihn zu verführen, aber auch Yui kommt "ihrem Jugendfreund" beim Versteckspielen gefährlich nahe. Achtung, Kussentfernung!



    Volumen 7:
    ISBN: 978-3-86580-597-3


    Junpei kann sich im letzten Augenblick aus Ayas Griff befreien und stürzt dabei kopfüber in den nächsten Schlamassel – oder besser gesagt: in den nächsten Ausschnitt!
    Da trifft es sich doch gut, dass der „Weiße Tag“ vor der Tür steht, an dem die Jungen Gebäck an diejenigen Mädchen verschenken müssen, die sie wiederum am Valentinstag mit Schokolade bedacht hatten. Die große »Rückschenk-Orgie« nimmt ihren Lauf...


    Volumen 8:
    ISBN: 978-3-86580-598-0


    Junpei hat Geburtstag! Eigentlich etwas Schönes, aber wenn man so viele Verehrerinnen hat wie er, kann es anstrengend werden. Schließlich erwartet jede Einzelne, dass der Herzbube mächtig dankbar und zutiefst gerührt über ihr Präsent ist. Ayas Geschenk sei schon mal verraten: eine Unterhose mit einem schintoistischen Großnasengott darauf! Was die anderen Mädchen dem "Herrn der Hosen" wohl als Geschenk auftischen?



    Volumen 9:
    ISBN: 978-3-86580-599-7


    Junpei ist bei Tsukasa zuhause eingeladen. Als die Stimmung gerade ihren Höhepunkt erreicht, taucht der geniale Konditor Higure auf!! Higure versteht nicht nur sein Handwerk - er sieht auch noch zum Anbeißen lecker aus. Und Tsukasa scheint hungrig auf diese flotte Sahneschnitte zu sein und klebt wie Zuckerguss an seinen Lippen. Was wird der große Frauenversteher Junpei nun tun, um nicht im "Ware-vom-Vortag-Regal" enden zu müssen?!


    Volumen 10:
    ISBN: 978-3-86580-600-0


    Volltreffer, Junpei! Wäre da nicht das schöne unbekannte Mädchen gewesen, welches dir aus Dankbarkeit oder einem anderen ehrenhaften Grund ihr Höschen zeigt und ihr beiden von Nishino prompt dabei ertappt werdet, dann hätte die anstehende Klassenfahrt nach Kyoto eine klasse Fahrt mit fruchtig-frischen Ereignissen werden können. Doch jetzt ist einiges faul im Obstkorb der Liebe!


    Volumen 11:
    ISBN: 978-3-86580-601-7


    Der gesunde Menschenverstand ist und bleibt das größte Hindernis für unseren Träumer Junpei. Deshalb wünscht er sich nichts sehnlicher, als dieses Jahr am Valentinstag von Tsukasa Schokolade geschenkt zu bekommen. Als Tsukasa endlich den verliebten Junpei besuchen kommt, ist er völlig überwältigt und glückselig, doch statt der erhofften Vollmilch-Attacke gibt sich Tsukasa zartbitter...


    Volumen 12:
    ISBN: 978-3-86580-602-4


    Junpei verfolgt weiterhin seinen großen Traum, Filmemacher zu werden, doch er wird immer wieder vom Lernen abgelenkt. In der Nachhilfeschule trifft er auf ein wundervolles Mädchen, das trotz einer ausgeprägten »Männerallergie« den Kopf voller erotischer Fantasien hat. Junpei kann sein Glück kaum fassen! Ist diese Begegnung etwa der Beginn einer neuen Schlacht der Lust für unseren »Gladiator der Liebe«?



    Volumen 13:
    ISBN: 978-3-86580-603-1


    Amachi macht sich an Aya, Junpeis Erdbeermädchen Nr. 1, ran. Unser Herzensbrecher muss zusehen, wie ihm der selbst ernannte Meister den Platz streitig macht. Doch da ist auch schon Kozue zur Stelle, um Junpei zu trösten und mit anderem Obst zu betören. Immer Erdbeeren sind ja auch langweilig! Als Junpei dann auch noch eine schlafende Schöne in seinem Bett vorfindet, fahren seine Hormone mal wieder Achterbahn...

    Volumen 14:

    ISBN: 978-3-86580-604-8


    Der Sommer rückt näher und damit die letzten großen Ferien an der High School. Zeit für den Filmklub, auch ein letztes großes Projekt anzugehen: Ein neuer Film soll gedreht werden. Und so steht Junpei vor der schwierigen Frage, wer seine Hauptdarstellerin werden soll. Die Mädels geben alles, um ihn von ihren vielseitigen Talenten zu überzeugen! Bei so viel Auswahl geht unser Held lieber erst mal mit Kozue ins Kino. Doch die hat ihren ganz eigenen Film im Kopf, mit sich und Junpei in den Hauptrollen...


    Volumen 15:
    ISBN: 978-3-86580-605-5


    Der Sommer ist da und der gesamte Filmforschungsklub fährt ans Meer, um einen letzten gemeinsamen Film zu drehen. Bei der Chaostruppe kann es irgendwie nur lustig werden. Und so stolpert Junpei mal wieder von einer brenzligen Situation in die nächste: Erst landet er mit allen Mädchen gemeinsam im Bad - wenn die wüssten! -, dann mit zwei Schönheiten auf einer einsamen Insel. Und zur Überraschung aller findet sich auch noch das erste Liebespärchen...

    Volumen 16:
    ISBN: 978-3-86580-606-2


    Die Dreharbeiten sind erfolgreich abgeschlossen, doch statt Entspannung wartet zuhause Stress auf Manaka: Er wird bereits sehnsüchtig von Yui und Tsukasa erwartet. Als dann auch noch Satsuki und Aya bei ihm auftauchen, findet sich Junpei plötzlich in einem Date mit vier süßen Mädchen wieder! Jedes kämpft um Junpeis Aufmerksamkeit...
    Kann er allen Wünschen gerecht werden oder droht wieder mal Chaos pur?




    Eigene Meinung:
    Hach ne typisch süße ecchistory für zwischendurch ist doch auch was schönes^^ auch wenn ich sagen muss, dass der Zeichenstil echt grausam ist XD
    Trotzdem würd ich sagen, das man den kenne sollte und wer sich zu faul ist den Manga durchzulesen.. den empfehle ich den Anime, der ist schöner anzusehen^^


    ~ Наверное, это мой рай - Искать его отражение В предметах черного цвета, И слышать в голосе май. ~

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Robin () aus folgendem Grund: Veränderungen an der Anzahl!

  • Hab ihn durchgelesen und finde ihn total klasse, richtig süß und zugleich lustig gemacht.
    Vor allem wie er von einer peinlichen Situation in die nächste gerät *grins*


    Kann den Manga nur jedem empfehlen. Zeichenstil und Story passen!

  • Ich hab glaubich nur die ersten 3 Bände gelesen, aber ich fands eigentlich lustig und die Story ist auch gut.


    Ich weiß nit was ich sonst noch dazu schreiben könnte xD


    Is n guter Manga, mir hat er gefallen, und ist zu empfehlen^^

    Planet-Japan ist ein super tolles Fachgeschäft für Animes, Mangas und japanisches Merchandisein Wien.(Ausstellugsstaße 47) Jetzt ganz NEU auch mit Onlineshop!!!http://planet-japan.at
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    bei fragen oder interesse, schreibt mir ne PN


  • Es gibt inzwischen 19 Bände, womit die Story (leider) abgeschlossen ist.


    Besitze alle und mir gefällts! Konnte es immer kaum erwarten, bis der nächste Band erschienen ist^^ Ich finde nur manchmal, dass es zu viele weibliche Charaktere gibt xD Dennoch ist jeder verschieden und liebenswert. Nur Satsuki nervt mich manchmal ^^