Demon Slayer the Movie: Mugen Train

  • In Japan startet der neue Demon Slayer Film in den Kinos. Entsprechend der großen Fan-Gemeinde fanden sich die ersten Zuschauer schon ab 06:00 Uhr in der Frühe zusammen, um die erste Vorstellung um 07:00 Uhr anzuschauen.

    Der Film läuft bis zu 40x in den Kinos, was schon fast nach Fahrplan abzuklappern ist, aber bei Eröffnung des Kartenvorverkaufes ging die Seite wegen des schweren Datenverkehrs der einsetzte binnen kurzer Zeit in die Knie.

    Beim Toho Cinemas Shinjuku rechnet man am ersten Tag schon mit 8000 Zuschauern und das ist ja nur eines der Lichtspielhäuser in denen der Film startet.


    [Originalbericht: Asahi Shimbun geschrieben von Bunna Takizawa and Yuji Harada]

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

  • TOHO und Aniplex haben am Montag veröffentlicht, dass in den Kinos während der ersten 10 Tage 7,983,442 Tickets verkauft wurden. Damit hat der Film mit dem Erreichen des 10 Billionen Yen Limits einen neuen Rekord gesetzt.

    Den Kinobesuchern wurde eine Ausgabe von "Rengoku Volume 0" als Sonderbeigabe mitgegeben, die vom Manga Schöpfer Koyoharu Gotuge gezeichnet wurde und nur eine Auflage von 4,5 Millionen Kopien hat. In der Geschichte der Sonderbeigabe geht es um Regokus erste Mission.


    [Quelle: ANN]

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.