WARASCO - Neuer Indoor Themenpark wird in Sendai gebaut

  • Die Pläne für den Bau eines neuen Indoor Themenparks in Sendai sind beschlossen.
    WARASCO soll in Sendai; Moniwa, Taihaku-ku, entlang von Japans National Route 286 entstehen und im Frühjahr 2016 seine Tore öffnen.


    3,5 Hektar Land werden für das Projekt bebaut. Es entstehen drei dreistöckige Gebäude auf diesem Gelände, die zwischen 6000 bis 10000 Quadratmeter nutzbare Fläche enthalten werden.
    Die Besucher sollen darin die Chance bekommen, sich in bekannten Anime und Manga Welten, wie Evangelion, Fist of the Northern Star und Pokémon, zu begeben.
    Daneben werden auch Interaktive Spiele auf Großleinwänden, Bühnenshows, Spezialgeschäfte, Restaurants und Cosplay Photobühnen in den Gebäuden zu finden sein. Die Baukosten werden mit 10 Billionen Yen angegeben.
    Die Betreiber erwarten über eine Million Besucher im ersten Jahr mit Einnahmen von 7 Billionen Yen.
    Die Bauarbeiten zu diesem Projekt beginnen im November diesen Jahres.


    Wer also in zwei Jahren nach Japan reisen möchte, sollte sich diese Attraktion gleich mit auf die Liste setzen ;)


    Quelle: ANN

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.

  • Tja, im November 2016 war da noch immer nichts offen.

    Offenbar hat es Komplikationen gegeben, so dass die Bauarbeiten nicht abgeschlossen wurden.

    Vor Ort in Sendai gab es leider keine genaueren Informationen zu den Gründen.

    Nicht immer ist das, was wir sagen auch das, was wir meinen. Doch wenn wir sagen, was wir


    meinen, kann man immer noch falsch verstanden werden.