• Titel:
    Kare Kano – Mein Geheimnis, Dein Geheimnis – Originaltitel: Kareshi Kanojo No Jijou
    Sprache:
    deutsch
    Genre:
    Romance
    Verlag:
    Carlsen Manga
    Erscheinungsjahr:
    2004 bis 2006
    Volumes/Bände/ ISBN:
    Band 1: ISBN 978-3-551-77001-1
    Band 2: ISBN 978-3-551-77002-8
    Band 3: ISBN 978-3-551-77003-5
    Band 4: ISBN 978-3-551-77004-2
    Band 5: ISBN 978-3-551-77005-9
    Band 6: ISBN 978-3-551-77006-6
    Band 7: ISBN 978-3-551-77007-3
    Band 8: ISBN 978-3-551-77008-0
    Band 9: ISBN 978-3-551-77009-7
    Band 10: ISBN 978-3-551-77010-3
    Band 11: ISBN 978-3-551-77011-0
    Band 12: ISBN 978-3-551-77012-7
    Band 13: ISBN 978-3-551-77013-4
    Band 14: ISBN 978-3-551-77014-1
    Band 15: ISBN 978-3-551-77015-8
    Band 16: ISBN 978-3-551-77016-5
    Band 17: ISBN 978-3-551-77017-2
    Band 18: ISBN 978-3-551-77018-9
    Band 19: ISBN 978-3-551-77019-6
    Band 20: ISBN 978-3-551-77020-2
    Band 21: ISBN 978-3-551-78221-2

    Buchrückseite, Band 1:
    Die 15-jährige Yukino Miyazawa glänzt mit Intelligenz und dem ungeschlagenen Rang als Klassenbeste. Noch dazu ist sie außerordentlich hübsch, stets freundlich und hilfsbereit. Sie ist es gewohnt und liebt es, von allen bewundert und angehimmelt zu werden.
    Auf der High School aber bekommt sie Konkurrenz vom dem blendend aussehenden Soichiro Arima, der einfach in jeglicher Hinsicht "erste Klasse" ist, und ihr den Platz im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit wegzuschnappen scheint. Das riecht zunächst nach Feindschaft - doch außer ihren hochgelobten Persönlichkeiten verbindet die beiden noch viel mehr: Genau wie Yukino verbirgt Soichiro hinter der makellosen Fassade ein wohl gehütetes Geheimnis ...

    Meinung:
    Eigentlich mal als „Über-den-Tellerrand“ Blick gedacht ist die Ausarbeitung der beiden Charaktere wirklich einen längeren Blick wert. Das klar gezeichnete Umfeld entwickelt sich mit der Situation, selbst wenn man den honigsüßen Part beiseitelässt. Auch die kleinen Details zum japanischen Alltag, die immer wieder mit einfließen, kann man verwerten, auch wenn mir ein anderer Zeichenstil lieber ist.

    Sonstige Informationen:
    "KareKano", der honigsüße Shojo-Manga aus der Feder von Masami Tsuda, sprüht vor Charme und besticht mit abgedrehtem Witz. Ursprünglich war ein Dreiteiler geplant, und wir können uns glücklich schätzen, dass die bezaubernde High-School-Story das erste Werk der Autorin war, dass ihr so sehr am Herzen lag und sie motivierte, den Lesern eine Freude zu machen, dass sie zur Langzeitserie wurde. "Mitschuld" trägt auch Hauptfigur Arima, der aufgrund seiner Vielschichtigkeit und der Schwierigkeit, sich seinem Charakter zu nähern, mehr als schwer zu zeichnen war. Ohne detaillierte Charakterangaben, aber mit umso ausgefeilteren familiären Beziehungen und festgelegtem sozialen Umfeld, hat Tsuda das Gerüst für eine eindrucksvolle, romantische wie amüsante Geschichte geschaffen.