Fallen Angel

  • Titel: Fallen Angel (alt: 타락천사 )

    Autor:
    Han Yu-rang

    Publisher:
    Manhwa

    Erscheinungsjahr:
    2008


    Genre: Comedy, Drama, Romance, School Life, Shoujo

    Volumes:
    2, wird fortgesetzt.

    Handlung:

    Hajin Seo war immer schon ein fröhliches Mädchen. Aber als sie versuchte ihre Freundin Mina zu retten, tat sie Dinge, die man nicht vermeiden konnte. Und das brachte sie dazu zu denken, sie hätte ihre Freundin umgebracht.
    Mina, jedoch ist nicht tot, sondern in einer gefährlichen Verfassung.


    Dazu kommt noch ein Teenstar namens Yunu, der Hajin vor einer der Vorfällen kennengelernt hatte, dazugekommen und versucht sie zu ihrem alten Ich hinzuführen. Er möchte seine erste Liebe, wie sie vorher war, zurückgewinnen.
    Auch der beliebte Jeha Han ist zu dem einsamen Mädchen nett, zunächst am Anfang. Doch er ist Minas Bruder, der zu alleim bereit ist, dem Peiniger seiner Schwester zur Rechenschaft zu ziehen.
    Um ihre unerwiederte Liebe zu füllen, werden Hemi und Yungju ein Pärchen, denn Hemi will Yunu und Yungju begehrt Jeha. Und doch führt alles nicht an Hajin vorbei, die schon sehr verletzt wurde, denn sie war eins ein Engel, das beliebteste Mädchen der Schule, doch nun ist sie gefallen und kann nur noch zusehen, wie sich alles gegen sie verschwört....



    Meinung:
    Einer meiner neuen Lieblingsmangakas! Ein ziemlich eigensinniger, jedoch schöner und angenehmer Zeichenstil. Perfekter Shoujo-Style, wenn ihr mich fragt :3
    Und wie wir es von Shoujomangas gewöhnt sind, führt alles zueinander und es ist süß und etwas kitschig, jedoch hat diese schon etwas mehr Ernst dabei, deshlab dachte ich mal, ich präsentiere euch den "ernstesten" :3
    Viel Vergnügen <3


    ~ Наверное, это мой рай - Искать его отражение В предметах черного цвета, И слышать в голосе май. ~

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Robin () aus folgendem Grund: Prefix hinzugefügt